Aktuelles

Euregio Vokalwettbewerb

Preisträger 2015

Brunhilde Bohlmann, dritter Preis

Wir freuen und über folgende Preise beim diesjährigen Wettbewerb “Jugend musiziert”und gratulieren allen Preisträgern herzlich.

Carina Born (15): Erster Preis Regionalwettbewerb, zweiter Preis Landeswettbewerb
Nicole Emde (20): Zweiter Preis Regionalwettbewerb
Fiona Feiertag (11): Erster Preis Regionalwettbewerb
Melissa Gerecitano (11): Erster Preis Regionalwettbewerb

Junge Talente in der Auferstehungskirche

Gevelsberger Wochekurier vom 01.06.2011

“Wir machen das zum ersten Mal und sind alle noch etwas nervös”, begrüßte Melanie Maennl, Opernsängerin und Leiterin der Gesangsstudio Hagens, ihr Publikum zum Kaffeekonzert in der Auferstehungskirche des Hauses Maria Frieden, und Birgit Jurczyk, Leiterin für Öffentlichkeit und Soziales der ausrichtenden Einrichtung, fügte hinzu: “Besonders toll finde ich, dass trotz des Bilderbuchwetters draußen noch rund 100 Gäste den Weg zu uns gefunden haben.” Darüber freuten sich auch die 20 Mitwirkenden an dem ersten Kaffeekonzert, zu dem Gemeindemitglieder, Hausbewohner und auch auswärtige Musikbegeisterte geekommen waren. […] Selbst jüngste Talente wie die elfjährige Fiona Feiertag oder die gleich junge Melissa Gerecitano – diese stellvertretend für alle anderen genannt – wagten sich in ihrem zarten Alter an Mozart-Werke und überzeugten. Zum Abschluss der abwechslungsreichen klanglichen Zeitreise durch Klassik, Romantik, Operette und Musical versammelten sich noch einmal alle Akteure vor dem Altar zu einem gemeinsamen Kanon. (Stefan Scheler)

Stimmungsvolle Arien und Lieder

Gevelsberger Rundschau vom 01.06.2011


Ein eindrucksvolles Konzert erlebten mehr als 100 Gäste beim Gesangsnachmittag in der Auferstehungskirche am Seniorenheim haus Maria Frieden. 20 Schülerinnen und Schüler des Gesangsstudios Hagen im Alter von 11 bis 72 Jahren ließen Lieder und Arien aus Opern und Operetten sowie Musical- und Filmsongs erklingen. Stücke von Vivaldi, Mozart, von Schubert ud Schumann, von Gershwin, Cole Porter und Andrew Lloyed Webber begeisterten die Zuhörer. Am Klavier begleitete Malte Kühn, der als Dirigent am Theater Hagen wirkt. Das Gesangsstudio Hagen wird von der Opernsängerin und ausgebildeteten Gesangspädagogin Melanie Maennl geleitet. Sie suchte für ihre Schüler, die ebreits erste Preise bei “Jugend musiziert” gewonnen haben, Auftrittsmöglichkeiten uns stieß dabei im Haus Maria Frieden auf offene Ohren. […] (Christina Makarona)